Bürgercafe im Stadtpark 2018

Tolle Resonanz: Rund 600 Gäste beim Bürgercafe im Stadtpark

Das dumpfe Grollen ließ aufziehende Gewitter befürchten. Es war aber nur das Gebläse der Hüpfburg, die die Organisatoren des Bürgercafes für die Kinder aufgebaut hatten. Das Wetter spielte mit und bescherte den rund 600 Gästen im Cloppenburger Stadtpark einen gemütlichen Klön-Nachmittag mit Kaffe und Kuchen open-air. Dazu gab es Live-Musik mit der Big Band der Kreismusikschule und dem Shantychor “Dei Soestenschipper”. Der Wander-Magier Tex McKoy zauberte mit den Kindern, die sich auch bei verschiedenen Spielstationen und am Schminkstand der Johanniter vergnügen konnten. Mit dem Aktionserklös von rund 3.000 Euro wollen die Bürgerstiftung und die Ehrenamtsagentur Paten-Projekte für die Kinder und Jugendliche in Cloppenburg auf die Beine stellen.

Hier sehen Sie ein paar Eindrücke von dem Bürgercafe 2018.